weiterlesen
Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft 2019
© elmar.pics

Solo Freestyle

Freestyle ist eine artistische Disziplin im Indoor Skydiving und ist bislang die einzige, die von nur einem Teilnehmer ausgeführt wird. Aufgabe des Athleten ist es, verschiedene fliegerische Elemente möglichst kreativ in Einklang zu bringen, dem Publikum darzubieten und die Jury zu überzeugen.

In der Disziplin Solo Freestyle werden zwei Compulsory Routines (Pflicht) und fünf Free Routines (Kür) geflogen.

Die Compulsory Routine setzen sich aus verschiedenen Sequenzen eines vorgegeben Divepools (Sammlung vorgegebener Formationen) sowie, nach Ermessen des Athleten, aus weiteren Flugelementen zusammen. Die Reihenfolge der zu fliegenden Elemente obliegt dem Athleten.

Diese Beurteilung der Free Routine ist rein subjektiv. Die Richter stimmen über die Routine ab, die ihnen am besten gefallen hat. Jede Runde wird individuell beurteilt. Die Richter können die Routine anhand einer Schwierigkeitsskala von 0,0 bis 10,0 Punkten bewerten. Die Bewertung erfolgt anhand der Kriterien Technik,  Schwierigkeit, Präzision, Kreativität sowie die Ausführung innerhalb der vorgegebenen Zeit.

indoorDM Wettbewerbsklassen Freestyle

  • Solo Freestyle Offen

  • Solo Freestyle Junioren U16 als inoffizielle Zusatzdisziplin (s.u.)

 

Gäste-Teams aus dem Ausland sind herzlich Willkommen.  Ein ausländisches Team kann den Wettbewerb gewinnen, jedoch kann der Titel "Deutscher Meister" nur dem besten deutschen Team verliehen werden.

Der Titel "Deutscher Meister" wird erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von vier Teams in den einzelnen Kategorien möglich. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Disziplin lediglich zur Qualifikation für internationale Wettbewerbe durchzuführen.

Solo Freestyle Junioren U 16

Zur Förderung des Nachwuchses im Indoor Skydiving wird die Disziplin Solo Freestyle Junioren im Rahmen der zweiten Deutschen Meisterschaft als Zusatzdisziplin "inoffiziell" angeboten.

Infos zum U16-Freestyle

Regeln

 

JOCHEN SCHWEIZER arenaDFV 

Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft 2019
— ausgerichtet durch die Jochen Schweizer Arena GmbH im Auftrag des Deutschen Fallschirmsportverbandes

eMail · Kontakt · Impressum · Datenschutz

 

Schnellkontakt

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutzeinstellungen.